Bernd Hettlage

Bernd Hettlage wurde in Karlsruhe geboren und wuchs im Nordschwarzwald auf. Er hat zwei Töchter und lebt mit seiner Familie in Berlin. Hettlage betätigte sich als Antiquitätenhändler, Tennisplatzbauer, Theaterbeleuchter und über 15 Jahre lang als Journalist und Redakteur bei Tageszeitungen und Magazinen. Zahlreiche Reisen nach Asien, vor allem nach Indien,…

Continue reading

Uwe Schimunek

Uwe Schimunek lebt als Journalist und Autor in Leipzig. Er veröffentlicht Krimis, sowie Kurz- und Sachtexte, sowie Kinderbücher. Schimunek ist verheiratet und hat zwei Kinder. Autorenbild: Schirmer  Rotlicht 1968 erreichen die studentischen Proteste gegen den  Vietnamkrieg sowie die politischen Verhältnisse in der Bundesrepublik und West-Berlin ihren Höhepunkt. Auch der Psychologiestudent…

Continue reading

Ulf Torreck

Ulf Torreck, geboren 1972 in Leipzig, arbeitete bereits früh als Barmann, später als Journalist und Filmkritiker. Nach längeren Aufenthalten in Südostasien, Frankreich, Irland und Großbritannien begann er, Novellen und Romane zu schreiben. Seit April 2011 veröffentlichte Ulf Torreck unter dem Pseudonym David Gray fünfzehn Thriller und Kriminalromane, die regelmäßig Spitzenpositionen…

Continue reading

Romy Fölck

Romy Fölck wurde 1974 in Meißen geboren. Sie studierte Jura, ging in die Wirtschaft und arbeitete zehn Jahre für ein großes Unternehmen in Leipzig. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Elbmarsch bei Hamburg. “Totenweg” und “Bluthaus”, die ersten Bände ihrer Krimiserie um das ungleiche Ermittlerduo Paulsen und Haverkorn, wurden…

Continue reading

Herbert Dutzler

Herbert Dutzler, geboren 1958, lebt in Schwanenstadt – und ist mit seinen Krimis um den liebenswürdigen Altausseer Polizisten Gasperlmaier Autor einer der erfolgreichsten österreichischen Krimiserien. Bisher erschienen bei HAYMONtb die ersten sieben Fälle: “Letzter Kirtag” (2011), “Letzter Gipfel” (2012), “Letzte Bootsfahrt” (2013), “Letzter Saibling” (2014), “Letzter Applaus” (2015), “Letzter Fasching”…

Continue reading

Patricia Kay Parker

Patricia Kay Parker wurde 1976 in Lahti im Süden von Finnland geboren, sie ist Polizeihauptkommissarin und lebt mit ihrer Ehefrau und ihrer Tochter in einem alten bäuerlichen Anwesen in Deutschland. Beide sind auch als Fotografinnen tätig (ksdesign-online.de). Sie hat bisher Kurzgeschichten veröffentlicht, dieser Krimi ist ihr Debütroman. Autorenbild: konkursbuch Verlag Claudia…

Continue reading

Lutz Wilhelm Kellerhoff

›Lutz Wilhelm Kellerhoff‹ – Martin Lutz (1969) und Sven Felix Kellerhoff (1971) sind von Beruf Journalisten. Uwe Wilhelm (1957) ist Drehbuchautor und Schriftsteller. Kriminalität, Geschichte und Geschichten sind schon seit Jahren ihre Passion. Alle drei leben in Berlin. Autorenbild: Gerald von Foris Die Tote im Wannsee 1968 – Wolf Heller…

Continue reading

Claudia Rikl

Claudia Rikl, geboren 1972, wuchs in Naumburg auf. Sie studierte Jura und Literaturwissenschaften und lebt mit ihrer Familie in Leipzig. Nach “Das Ende des Schweigens” ist “Der stumme Bruder” ihr zweiter Roman. Autorenbild: Stefan Hoyer Der stumme Bruder Nach «Das Ende des Schweigens» der zweite Erfolgsroman der Leipziger Autorin um…

Continue reading

Linus Geschke

Linus Geschke wurde 1970 in Köln geboren und arbeitet als freier Journalist für führende deutsche Magazine und Tageszeitungen, darunter Spiegel Online und die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Als begeisterter Taucher verfasst er zudem Tauch- und Reisereportagen, für die er bereits mehrere Journalistenpreise gewonnen hat, unter anderem den „Oman Media Award“.  Schon auf…

Continue reading

Stefan Slupetzky

Stefan Slupetzky, 1962 in Wien geboren, wo er heute noch lebt, verfasst Bühnenstücke, Kurzgeschichten und Romane. Seine Kriminalromane um den Antihelden Leopold „Lemming“ Wallisch wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Glauser-Preis, dem Burgdorfer Krimipreis und dem Leo-Perutz-Preis. Slupetzky ist ein Drittel des „Trio Lepschi“, mit dem er als Texter…

Continue reading